Sylvaner trocken CAYA

2023

- ausgetrunken -

BIOLAND / vegan
Kräuterwürzig, mineralisch im Duft. Am Gaumen in sich gekehrt, mit toller Konzentration, ­viel Stoff, intensive Mineralik. Gewinnt mit etwas Sauerstoff ungemein an Komplexität.

Lese

Selektive Handlese.

Boden

Kalkhaltiger Tonboden.

Ertrag

58 hl/Hektar aus 40 Jahre alten Rebstöcken.

Vinifikation

come as you are!
Einfach nur den Saft in das Fass laufen lassen und warten was passiert. Bei diesem Wein haben wir drei ungeduldige Wochen gewartet, bis sich überhaupt was getan hat. Ungefähr bis Weihnachten hat es gedauert, bis auch in diesem Fass Ruhe einkehrte. Kurz vor der Füllung schonend von der Hefe genommen und leicht geschwefelt zeigt er sich ganz traditionell, ohne Schnickschnack wie er ist!

Genuss

Zu Spargelgerichten, hellem, Fleisch oder cremigen Risotto-Gerichten.

Verfügbare Jahrgänge - ausverkauft -
Artikelnummer 210
Jahrgang 2023 (Ab Ende März 2024)
Geschmack trocken
Herkunft Pfalz
Weinart Weißwein
Klassifikation ng.2 Ortsweine
Allergenhinweis enthält Sulfite
Inhalt 0,75 Liter
Trinktemperatur 10 °C
Lagerfähigkeit 5-7 Jahre
Alkoholgehalt 13,0 %vol
Säuregehalt 5,0 g/l
Restsüße 1,0 g/l
Hersteller Weingut Nauerth-Gnägy
Müllerstraße 5
D-76889 Schweigen-Rechtenbach
- Ab Ende März 2024 -
2023 Sylvaner trocken CAYA / Weingut Nauerth-Gnägy / Schweigen-Rechtenbach

Expertise